Wiederaufnahme Übungsbetrieb

Christian Daum pixelio.de Ab Montag (03.05.) soll der Übungsbetrieb in Kleinstgruppen und unter Einhaltung sämtlicher corona-bedingten Auflagen endlich wieder aufgenommen werden.

In den letzten Monaten konnte quasi kaum praktisch geübt werden.

Jeder Angehöriger der Einsatzbteilung lässt sich vor jeder Übung gegen Corona testen. Des Weiteren wurden bei großen Teilen der Einsatzabteilung am vergangenen Wochenende begonnen, gegen COVID19 zu impfen. Die Zweitimpfungen stehen Mitte Juni an.

Bei den Testungen ein großes Dankeschön an unsere Kameraden und Nachbarn vom DRK OV Groß-Umstadt. Jeder Feuerwehrangehörige kann und konnte im Rahmen derer Testangebote ohne Termin vorbeikommen.

Thomas Neumann
Pressesprecher