Skip to main content
 

Personenrettung!

Einsatzort Details

Groß-Umstadt, L 3065
Datum 18.06.2013
Alarmierungszeit 19:30 Uhr
Einsatzende 20:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 10 Min.
Alarmierungsart
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Groß-Umstadt / Mitte

Einsatzbericht

Auf einem abschüssigen Waldweg parallel zur Landesstraße 3065 (Richer Straße) zwischen Groß-Umstadt und Klein-Umstadt wurde ein 47-jähriger Groß-Umstädter tragischerweise von seinem eigenen Kleinbus überrollt und schwer verletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte transportierte den Patienten von der Einsatzstelle zur Landesstraße, wo dieser durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht wurde.

Für die Dauer der Bergungsarbeiten wurde die Landesstraße 3065 zwischen Groß-Umstadt und Klein-Umstadt für eine knappe Stunde voll gesperrt.

Thomas Neumann
Pressesprecher

Polizeibericht vom 18.06.2013

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder