Brennt Wahlplakat!

F 1
Einsatzort Details

Raibacher Tal
Datum 27.03.2022
Alarmierungszeit 05:15 Uhr
Einsatzende 05:28 Uhr
Einsatzdauer 13 Min.
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Groß-Umstadt / Mitte
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Wiederholt wurden wir zu einem brennenden Wahlplakat gerufen.

Das Plakat brannte nahezu vollständig ab und beschädigte hierbei auch die Straßenlaterne, an der es angebracht war.

Wir weisen nochmals darauf hin, dass es sich hierbei nicht um einen "Bösen-Jungen-Streich" handeln kann, sondern es geht um Sachbeschädigung. Bei Brandstiftung, wobei man in diesen Fällen ausgehen muss, handelt es sich zusätzlich um eine Straftat.

Insgesamt der nun dritte nächtliche Einsatz in zwei Nächten für die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte, bei denen Brandstiftung sehr wahrscheinlich ist.

Quelle Text: Thomas Neumann (Pressesprecher)
Quelle Fotos: FFGU

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder