Feuerwehr und Neue Medien

Alexander Klaus / pixelio.deUm die Präsenz in den neuen Medien abzurunden, präsentiert sich die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte neben ihrer Webseite auch auf Facebook und Twitter.

Besuchen Sie uns doch einmal und lernen auch diese Serviceleistungen kennen.

Auf Facebook stellen wir Ihnen aktuelle Informationen über uns zur Verfügung, zu Einsätzen oder Übungen, versenden Veranstaltungseinladungen und geben Ihnen die Möglichkeit mit uns in Dialog zu treten. Kommentieren Sie unsere Beiträge oder klicken Sie auf "Gefällt mir". Wir freuen uns auf Sie.

Zu unserer Facebook-Seite

Auf Twitter informieren wir meist noch etwas zeitnaher über aktuelle Tätigkeiten. Gerne können Sie hierüber auch Kontakt mit uns aufnehmen. Klicken Sie hierfür auf "Folgen".

Zu unserer Twitter-Seite

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Durch Klicken auf die Links verlassen Sie das originäre Internetangebot der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte. Auf den verlinkten Seiten gelten die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien von Facebook bw. Twitter, für deren Inhalt Facebook bzw. Twitter verantwortlich sind. Wir machen uns die Inhalte nicht zu eigen und übernehmen insoweit keine Haftung.

Thomas Neumann
Pressesprecher

[ zurück ]