Eisen-Schulz unterstützt Jugendfeuerwehr

Aktion mit Firma Eisen Schulz KGSeit dem heutigen Donnerstag unterstützt die Firma Heinrich Schulz KG (Eisen-Schulz) aus Groß-Umstadt die Jugendfeuerwehr der Groß-Umstädter Kernstadt.

Hierzu wurde eine feuerrote Spendenbox im Verkaufsbereich des Eisen-Schulz aufgestellt, die Kunden und Gönner zu einer Spende animieren soll.

„Wir sind sehr froh, mit dem etablierten Händler einen starken Partner gefunden zu haben", so Carlos Mendes, Jugendfeuerwehrwart.

Bei der Aktion geht es darum, Spenden für die aktive Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr zu sammeln. So steht im nächsten Jahr unter anderem ein großes Zeltlager an, für das man gerne das in die Jahre gekommene Zelt durch ein neues ersetzen möchte. Aber auch andere Aktivitäten, wie zum Beispiel gemeinsame Ausflüge können mit Hilfe der Spenden realisiert werden. „Hierbei können auch viele kleine Beträge in der Summe eine große Wirkung entfalten", weiß auch schon das junge Jugendfeuerwehrmitglied Fabian.

Wer also schon immer einmal die Möglichkeit gesucht hat, die Jugendfeuerwehr Groß-Umstadt/Mitte zu unterstützen, aber bisher nicht wusste wie hat nun hier die Chance!

Die rote Spendenbox steht ab sofort bei Eisen-Schulz in der Carlo-Mierendorff-Straße 15 zum Einwurf bereit. Wir bedanken uns schon jetzt für jede einzelne Spende und die Unterstützung!

Jan Duschek
Stv. Jugendfeuerwehrwart

 

Aktion mit Firma Eisen Schulz KG

[ zurück ]