Einsatzleitwagen (ELW 1)

Einsatzleitwagen (ELW 1)

Rufname     Florian Groß-Umstadt 1/11
Kennzeichen     DA-6457
Fahrgestell     Daimler Chrysler (Mercedes Sprinter CDI 313)
Baujahr     2004
Motorleistung (kW/PS)
    95 /
Zul. Gesamtgewicht     2,8 t (Gesamtgewicht max. 3,5 t)
Aufbau     Firma Binz
Besatzung     1/1/2
Beladung     RTK 6 mit Außendurchsage über Mikrophon bzw. Radio / Kassettenlaufband / Sondersignalanlage mit Stadt/Land-Schaltung, Martinsanlage, hoher Dachaufbau zum bequemen Stehen im Fahrzeug, 2 x fest eingebaute Funkgeräte im 4m-Bandbereich, 5 x Funkgeräte mobil im 2m-Bandbereich (2 x Heckbereich, 2 x Funkbereich, 1 x Mittelkonsole Fahrer bzw. Beifahrer / Telefonanlage, Kombigerät Fax/Scanner/Drucker zur Datenübertragung, Funkplatz für zwei Funker, Besprechungsplatz für 4 - 5 Personen / im Heckbereich Geräteraum für Normbeladung u.a. Pulverlöscher, CO2-Löscher, Verbandskasten, 2 x Triblitz, Atemschutzgerät / abgedunkelte Fenster im Heckbereich / diverse Stofftiere, die an betroffenen Kinder ausgehändigt werden können
Verwendung     Einsatzleitung, Fahrzeug bildet mit dem GW-G, LF 8/6, TLF 24/50, Dekon-P, ErkKW den 1. GABC-Zug des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Diese Fahrzeuge rücken bei einem Gefahrguteinsatz als Zug im ersten Abmarsch aus.

 

[ zurück ]