Abrollbehälter Dekon (AB-Dekon)

Abrollbehälter Dekon (AB-Dekon)

Baujahr 2014
Eigengewicht 3,35t
zul. Gesamtgewicht  9t
Aufbau Sirch
Maße Höhe 2,50m / Länge 5,90m
Beladung Material zum Betrieb einer Notfallstation sowie Behelfskleidung und Ersatzmaterial, Wasserdurchlauferhitzer, Zeltheizgerät und Wasserpumpe mit Zubehör. Schlauchmaterial, Rollwagen mit Stromerzeuger sowie zwei Kabeltrommeln. Persönliche ABC-Schutzausrüstung des Bundes sowie weitere Atemschutzmasken inkl. Filter

Verwendung

Der Abrollbehälter Dekon wird bei der Einrichtung einer Notfallstation (NFS) sowie bei größeren Einsätzen, bei der mit einer größeren Anzahl an kontaminierten Personen zu rechnen ist an die Einsatzstelle gebracht.

Die komplette Beladung kann auf Rollwagen transportiert werden. Hierzu befinden sich im Heck noch zwei weitere Schwerlastrollwägen, die dafür zur Verfügung stehen.

[ zurück ]