Feuerwehrhaus in neuem Glanz

clone 07Seit ein paar Tagen erscheint das Feuerwehrgerätehaus in Groß-Umstadt in neuem Glanz. In vielen freiwilligen Arbeitsstunden wurden im Gebäude zahlreiche Renovierungstätigkeiten durchgeführt.

Angefangen vom Kellergeschoss bis ins erste Obergeschoss wurde ergänzend entrümpelt und aufgeräumt.

So wurde Platz für eine separate Umkleide der Jugendfeuerwehr geschaffen sowie die Kleiderkammer verlegt. Die bisherige Kleiderkammer wurde als zusätzliche Umkleide für die Einsatzabteilung umgestaltet.

Insgesamt erstrahlen fast alle Räumlichkeiten in neuer Farbe, die von Mitgliedern der Einsatzabteilung, allen voran der zweite Vorsitzende Christian Wick, an die Wände gebracht wurde. So wurde beispielsweise ein einfaches Weiß gegen moderne Farbtöne ausgetauscht.

Die Materialien wurden über die Stadt angeschafft, die zahlreichen Arbeitsstunden in freiwilliger Leistung durch Mitglieder der Einsatzabteilung erbracht.

Thomas Neumann
Pressesprecher

 


[ zurück ]