Sonntägliche Ausfahrt bei Frühlingswetter

Die diesjährige Ausfahrt (Kartenkunde) stand unter einem sehr guten Stern. Der Wettergott hatte pünktlich zu diesem Termin alle Trümpfe ausgespielt und glänzte mit Sonne pur und Temperaturen von über 20°C.

Somit stand einer uneingeschränkten Ausfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Umstadt/Mitte nichts im Wege.

Die zahlreich anwesenden Mitglieder der Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr besetzten diverse Fahrzeuge und machten sich auf den Weg, die zahlreichen Aufgaben im östlichen Kreisgebiet zu lösen. Hierbei galt es, über Koordinaten Ortschaften aufzufinden sowie verschiedene Rästsel- und Schätzfragen zu beantworten.

Als Gewinner der rund dreistündigen Übung ging das Team des Löschgruppenfahrzeugs LF 8 hervor. Anschließend hatten fleißige Helfer für die Teilnehmer der Übung und deren Familien leckeres vom Grill und kühle Getränke vorbereitet, um den Tag schön ausklingen zu lassen.

Thomas Neumann
Pressesprecher

 

[ zurück ]