Erste-Hilfe-Fresh-Up mit Defibrillator-Training

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Erste-Hilfe-Fresh-Up-Kurs im Feuerwehstützpunkt statt. Dabei wurde das erste Mal, für den im Jahr 2008 angeschafften AED (Automatisierte Externe Defibrillation), geübt. Nach dem Kurs konnten die Einsatzkräfte noch das Innere eines Rettungswagens begutachten und Fragen stellen.
 
Ein großes Dankeschön an Mario Hofmann von der Johanniter Unfallhilfe, der den Kurs durchführte.

Christian Wick
2.Vorsitzender
 




{morfeo 2}


[ zurück ]