Flächenbrand am 12.08.2015

Flächenbrand am 12.08.2015Vermutlich eine Krähe verursachte einen kleinen Wiesenbrand zwischen Groß-Umstadt und Klein-Umstadt und verursachte zusätzlich einen Stromausfall in den Stadtteilen Klein-Umstadt und Kleestadt.

Der Vogel dürfte durch den Stromschlag Feuer gefangen und in der Folge zu Boden gestürzt sein. Er überlebte dies leider nicht.

 

Erst nach etwa einer halben Stunde konnten Techniker den Strom wiederherstellen.

Thomas Neumann
Pressesprecher