Großübung der Feuerwehr der Stadt Groß-Umstadt am 23.08.2009

Zu einem Gefahrguteinsatz mit Personen in Gefahr wurden im Rahmen einer zentralen Übungsveranstaltung die Feuerwehr der Stadt Groß-Umstadt mit den Stadtteilen Heubach, Kleestadt, Klein-Umstadt, Richen, Semd, Umstadt und Wiebelsbach zusammen mit dem 1. Gefahrstoffzug des Landkreises Darmstadt-Dieburg alarmiert.

In der Hauptstelle der Sparkasse Dieburg in Groß-Umstadt kamen nach einem Anthrax-Anschlag mehrere Personen mit einem gefährlichen, weißen Pulver in Berührung. Es bestand die Gefahr, dass diese sich mit dem Erreger infiziert hatten.

Weiterlesen...